Auf Reisen in Ozeanien

Welche Gebiete, Insel und Länder gehören zu Ozeanien? Ohne hier eine geografische Streitfrage entfachen zu wollen, dient uns der Begriff lediglich gewisse Reiseziele auf der südlichen Erdhalbkugel zu vereinen. Die grösste Landmasse ist Australien, weitere grosse Inseln sind Tasmanien, Neuguinea und Neuseeland. Im Südpazifik oder Südsee liegen noch Tausende weitere kleine und kleinste Inseln wie Fidschi, Mikronesien, Salomonen, Samoa, Tonga, Tuvalu und Vanuatu. Dazu gesellen sich einige Überseeterritorien wie die zu Neuseeland gehörenden Cook-Inseln, Französich-Polynesien und die Chile zugesprochene Osterinsel. Touristisch strahlen Australien und Neuseeland eine ungebrochene Faszination aus. Monatelang Zeit sollte man idealerweise im Gepäck haben, um die beiden Länder zu bereisen. Wegen der uns ähnlichen Kultur und der englischen Sprache sind Australien und Neuseeland speziell auch bei Familien mit Kindern und jungen Backpackern eine beliebte Reisedestination.

Reiseberichte Australien

Reisebericht mit dem Roadtrain in Australien

Unterwegs mit dem Roadtrain in Australien

Michi und Silvia sind eigentlich mit dem Fahrrad unterwegs in Australien. Zur Überbrückung eines einsamen, eintönigen Streckenabschnitts, entscheiden sie sich für die abenteuerliche Fahrt mit einem australischen Roadtrain.
(Reisebericht: Michi Tschopp)

Australien mit dem Wohnmobil erkunden

Reisen mit Wohnmobil in Australien

Im Reisebericht von Elsa und Berndt Wolf beschreiben die Globetrotter ihre Rundreise durch Australien mit dem Wohnmobil. Zuerst von Perth aus durch den Südwesten, dann entlang der australischen Ostküste von Cairns über Brisbane, Sydney und Canberra nach Melbourne.
(Reisebericht: Elsa und Berndt Wolf)

Reisebericht Neuseeland

Neuseelands Nordinsel und Südinsel

Neuseelands Nordinsel und Südinsel

Elsa und Berndt Wolf haben Neuseeland mit dem Mietauto bereise und beschreiben in ihrem Reisebericht die Eindrücke der herausragenden Sehenswürdigkeiten.
(Reisebericht: Elsa und Berndt Wolf)